Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Cookies ermöglichen es uns, Ihren Besuch auf unserer Website angenehmer zu gestalten.
Mehr Informationen über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Was wir teilen wollen.

Trends und Infos aus der Key-Work Welt.

Veröffentlicht 30. September 2019
Beitrag teilen

EHI Marketing Forum Handel 2019: Personalisierung ganz oben auf der Agenda

Am 24. und 25. September 2019 lud das EHI Retail Institute zum 15. Mal zum Marketing Forum ein, um mit Marketing-Experten über aktuelle Trends wie Influencermarketing, Customer Experience und Personalisierung zu sprechen. Torsten Butz, Head of Marketing Services war vor Ort. Lesen Sie hier von seinen Eindrücken zu den Top Themen des Events.

Personalisierung, Erfolgsfaktor im Handel

Ein Shoppingerlebnis mit Eventcharacter, individuell für jeden Kunden, ist das übergeordnete Ziel der Handels- und Industrieunternehmen. Eine Ansprache mit persönlicher Relevanz, zugeschnitten auf den einzelnen Kontakt oder gar Touchpoint – so soll die Kommunikation in den nächsten Jahren aufgebaut werden.

Right time, right place, right content

Eine persönliche Ebene zu finden stärkt nicht nur die Marke, sondern bringt auch dem Kunden ein smartes Erlebnis. Um diese zugeschnittenen Inhalte und Angebote bieten zu können, setzen die Unternehmen vor allem auf digitale Medien, die eine weitreichende Messbarkeit bieten. Schnell, effizient und vor allem mit passenden Inhalten zeitnah zu reagieren, gestaltet sich jedoch nicht immer einfach. Individualisierter Content wird aktuell an vielen Stellen benötigt, um zu begeistern und abzuholen. Die Handelsunternehmen agieren hierbei an vielen Stellen ähnlich einer Mediaagentur, die werthaltigen Content an erster Stelle platzieren und das eigentliche Handelsgeschäft augenscheinlich in den Hintergrund tritt. Eine entsprechende Infrastruktur und Mitarbeiter mit Kompetenzen weit über den klassischen Handel hinaus sind für ein solches Gelingen essentiell.

Budgets zukunftsweisend platzieren

Ebenso wird es in vielen Unternehmen als Gradwanderung bezeichnet, in welche Kanäle und Medien die Budgets wandern. Cross-Channel-Campaigning ist das Stichwort, das als weiteres großes Thema der nächsten Jahre gilt. So zeigt zum Beispiel der aktuelle EHI-Marketingmonitor, dass 20 Prozent der Marketingbudgets für digitale Werbung genutzt werden. Ob dieser Invest ausreicht, um mit den GAFA (Google, Amazon, Facebook, Apple) mit halten zu können, bleibt ungewiss. Vor allem die neuen Zielgruppen „Generation Z“ und „Generation Alpha“ werden die Marketing-Verantwortlichen vor große Herausforderungen stellen, so der Tenor.

KI – (noch) kein Allheilmittel

Das Thema Künstliche Intelligenz wird mit gemischten Gefühlen betrachtet. So haben viele Entscheider zwar Informationen gesammelt und im besten Fall erste Erfahrungen mit KI gemacht – als direkten Vorteil sehen jedoch die wenigsten die maschinengestützte Automatisierung der Kundenansprache. Hierzu sei das Geschäftsmodell an vielen Stellen zu komplex.

Retail Media – Zusätzliche Einnahmequelle oder Kerngeschäft

Ein weiteres großes Thema ist Retail Media. Als Retail Media bezeichnet man die Möglichkeit, innerhalb des eignen Webshops Anzeigen zu schalten. Markenteaser und Bewegtbildplatzierungen versprechen eine zusätzliche Einnahmequelle für reichweitenstarke Online-Player. Ob sich diese zusätzliche Werbevermarktung als stabile Einnahmequelle etablieren lässt, bleibt abzuwarten.

Digitalisierung – viele Optionen, viele Chancen

Das Schlagwort Digitalisierung, welches seit etlichen Jahren in allen Branchen für Change-Prozesse sorgt, ist auch im Handel weiterhin ein vielbeachtetes Thema. Vor allem die Kernbotschaft von „Projekt A“- Vordenker Florian Heinemann regt hier zu nachdenken an. Für ihn stellt sich die Frage, ob das bestehende Geschäftsmodell digitalisiert wird, oder ob nicht ein inhaltlich komplett neues Geschäftsmodell auf digitaler Basis der richtige Weg sein wird.

Wenn Sie diese Themen umtreiben, Sie mehr wissen wollen, sprechen Sie uns an. Mit unserer Erfahrung und viel Experten-Know-how unterstützen wir Sie gern. Sprechen Sie uns an.

Erkunden Sie das Key-Work Magazin

Danke für Ihren Besuch bei der Bunten Nacht der Digitalisierung

Weiterlesen

„Information Design“ – Aussagekräftige Berichte für richtige Entscheidungen

Weiterlesen

EHI Marketing Forum Handel 2019: Personalisierung ganz oben auf der Agenda

Weiterlesen
Bleiben Sie auf dem Laufenden.