25.07.2018

K5 Future Retail Conference in Berlin – Wir waren dabei!

Am 4. und 5. Juli fand die diesjährige K5 rund um das Thema Online-Handel statt. Dieses Jahr waren auch wir neben 3.000 anderen Teilnehmern gemeinsam mit unserem Partner TCS Cards und einem eigenen Stand vertreten. Hier durften wir uns über durchgängigen Traffic freuen und haben sowohl alte als auch neue Bekannte angetroffen.

Bei guter Stimmung und entspannter Atmosphäre tauschten wir uns mit Interessierten zu digitalen und disruptiven Geschäftsmodellen sowie zu Trends im E-Commerce und in der Plattformökonomie aus. Ein weiteres Highlight war für uns das Business Speed Dating, der Besuch von Master Classes sowie die Vorstellung von Case Studies, wie zum Beispiel von Thomas Sabo, Jochen Schweizer, Runtastic oder Douglas. All das hat uns viele inhaltliche Mehrwerte geboten.

Beide Messetage wurden mit einem gemeinsamen Dinner für alle K5-Teilnehmer bei guten Gesprächen und leckerem Essen abgeschlossen. Für die, die noch immer nicht genug hatten, war die After-Party am ersten Messetag mit viel Raum für Networking genau das Richtige. Hier konnte man gemeinsam mit dem Geburtstagskind und Veranstalter Sven Rittau mit Champagner auf eine erfolgreiche Konferenz anstoßen.

Abschließend blicken wir auf eine erfolgreiche und abwechslungsreiche Messe zurück, auf der wir neue Kontakte knüpfen durften, unser Know-How erweitern konnten und viele spannende Gespräche führten. An dieser Stelle möchten wir uns auch noch bei unserem Partner TCS Cards für die gute Zusammenarbeit bedanken sowie bei allen Besuchern und Interessenten, die uns an unserem Stand besucht haben.

Von den Medien wird die K5 als „Höhepunkt des Jahres“ betitelt. Dem können wir nur zustimmen und sagen: Wir sehen uns nächstes Jahr wieder in Berlin!

 

Mehr Eindrücke der Konferenz finden Sie hier.

Über Key-Work Consulting GmbH

Die Key-Work Consulting GmbH unterstützt seit 1999 internationale Versand- und Filialhändler, die oft schon einige Anstrengungen unternommen haben, um die heterogene Daten- und Systemlandschaft zu konsolidieren. Ausgehend von den Themen Massendatenverarbeitung und Datenintegration sind über die Jahre viele weitere Anwendungsszenarien hinzugekommen. So löst die Key-Work Consulting GmbH heute Herausforderungen in den Disziplinen Data Mining, Analyse, Business Intelligence, Data Warehousing, Kampagnenmanagement etc. – mit profundem Know-How und solider Technik.


Pressekontakt

Corinna Seemann

+49 721 78203-299

presse@key-work.de